sport auto Tuner Grand Prix 2005

Das waren die Ergebnisse vom sport auto Tuner Grand Prix 2005 am Hockenheimring:

  1. Platz mit dem Wendland Porsche Boxster in der Coupe/Cabrio Klasse
  2. Platz mit dem Wendland VW Polo in der Diesel-Klasse
  3. Platz mit dem Wendland Porsche Boxster 986 in der Gesamtwertung

Rennbericht Tuner Grand Prix

Siegerauto 1: VW Polo TDI

Die Ergebnisliste und Fotos vom Event seht ihr im Anschluss.

2005 haben wir nochmals an der Fahrwerksabstimmung und Gewichtsoptimierung des Porsche Boxsters gefeilt. Auf dem hauseigenen Motorenprüfstand haben wir den Motor auf einen optimalen Drehmomentverlauf angepasst und viele Messwerte herausgefahren. Doch als unser Team in Hockenheim eintraf war schnell klar, dass in dieser Klasse starke Mitbewerber am Start sein würden. Ein Mitbewerber startete mit einem Porsche Turbo Cabrio mit 600 PS, gefahren von einem Profi, Porsche-Carrera-Cup-Fahrer Frank Schmickler. Aber die Konkurrenz war groß, weitere hochmotorisierte Powergeräte traten gegen unseren Wendland-Boxster mit 300 PS an. Doch bereits die ersten gemessenen Rundenzeiten machten uns Mut und die Bestzeit rückte in greifbare Nähe. Bei einem spannenden Zweikampf, verbesserte sich unser Profifahrer Timo Kluck von Runde zu Runde und so haben wir Platz 1 auch 2005 wieder eisern verteidigt. Überraschend war für uns, trotz der großen Konkurrenz an GT-Fahrzeugen, das Erreichen des dritten Platzes bei der Tagesbestzeit.

Viele Grüße und ein Dankeschön an alle Fans, die uns auch dieses Jahr auf dem Hockenheimring wieder besucht haben.

Siegerauto 2: Porsche Boxster

Unsere Ergebnisse auf einen Blick

sport auto/ Yokohama Tuner Grand Prix 2005, Hockenheimring, 14. Mai 2005

  1. Platz mit dem Wendland Porsche Boxster 986 in der Coupe/Cabrio Klasse
  2. Platz mit dem Wendland VW Polo in der Diesel-Klasse
  3. Platz mit dem Wendland Porsche Boxster 986 in der Gesamtwertung

Timo Kluck fährt auf WENDLAND Porsche Boxster S und WENDLAND Diesel Polo TDI Doppelsieg ein. Vielen Dank an TIMO für seine großartige Leistung!!!

sport auto Pressebericht

Hier geht's zum sport auto Pressebericht über den Tuner GP 2005.

Zurück

sport auto Tuner Grand Prix 2005
Über uns

Der Partner für all diejenigen, die mehr als Standard wollen! Wir bieten Ihnen Technik aus Meisterhand. Unser Programm umfasst Tuning der Marken Porsche, Audi, VW, Seat und Skoda sowie den Motorsport, Service und Speziallösungen.

Kontakt & Netzwerke
  • Wendland Motorentechnik GmbH
  • Im Hitzenried 3
  • 72414 Rangendingen
 

Hier prüft der TÜV

Bosch Motorsport Partner

Menü
        eBay-Shop